Kundengruppe: Gast
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller
Bay-Tec
Bay-Tec
Mehr Artikel »

Bay-Tec A3X Sport V2 MEMS Flächen Flugstabilisierungs System

Bestseller
Bay-Tec A3X Sport V2 MEMS Flächen Flugstabilisierungs System
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: BTA3XSport-V2
Hersteller: Bay-Tec
Mehr Artikel von: Bay-Tec
Bestseller
29,98 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Finanzierung verfügbar ab 99,00 EUR bis 5.000,00 EUR Warenkorbwert mit


Bay-Tec

  • Details
  • Downloads
  • Rezensionen
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

A3X  Sport Stabilisierungssystem für Flugmodelle 

 Normal Mode (2D)  Auto-balance Mode  Auto-hover Mode  Gyro Off Mode

 
  • One-click Hover, Self-hover.
  • Standard Flächen Typ, Delta-Wing und V-Tail.
  • Remote Master Gain. Empfindlichkeitseinstellung vom Sender aus
  • Servo Frequenzen: 50Hz/125Hz/250Hz;
  • Seperate Gain Einstellung für jeden Flugmode .
  • Automatische Knüppel Zentrierung.
  • HV 7.4V Betrieb möglich.
  • Futaba S.Bus / S.Bus 2 unterstützung.
  • sehr einfach zu handhaben. Sehr gut auch für Einsteiger zu handhaben. 















FAQ bei D/R und EXPO Einstellungen
Wenn der Kreisel aktiviert ist, können Sie sehen, dass der Bewegungsbereich der Servos viel größer als zuvor beim Bewegen der Knüppel ist. Dies ist normal, aber kein Problem, da ein Drehgeschwindigkeits-Sollwert auf die Ausgänge des Systems angewand wird. Die Knüppel werden nicht nur verwendet, um die Bewegung der Flächen zu steuern, sondern auch die Rotationsgeschwindigkeit der Flächen in dieser Achse zu steuern. Auf jeden Fall wird der Controller die Einstellungen des Dual Rate, Expo oder Endpunkt im Sender nicht ändern. Die Einstellungen werden immer in jedem Flugmodus zu arbeiten.
 

Funktionsvergleich A3X Sport und A3X Sport-L

 Sensor2D Mode3D ModeAuto-balanceAuto-hoverOff ModeRemote GainS.BusH.V.
Sport6-axis 
Sport-L3-axis  
 

One-click Hover und Auto-Hover

 

Ein neuer Flugmodus, den wir Auto-Hover nennen wurde in das neue A3X Sport aufgenommen. Beim Betrieb in diesem Modus wird das Modell automatisch stabilisiert, sowohl Seiten- und Höhenruder. Das Flugzeug kann seine Hover Stellung ohne Kontrolle mit Ausnahme der Drossel halten.

Nach dem Umschalten auf automatischen Hover-Modus, müssen Sie nur den Gashebel bedienen, um genügend Zugkraft für das Flugzeug zu halten. Dieser Modus kann verwendet werden, um die Schwierigkeit des Hoverns in der Praxis zu reduzieren.

 

Auto-balance Flug-Mode

 

Der Auto-Balance-Modus ist insbesondere für Anfänger oder FPV-Anwendungen konzipiert. Bei Betrieb in diesem Modus hilft Ihnen das System automatisch eine Waagerechte Fluglage einzunehmen. Es kann aber auch verwendet werden, um das Flugzeug von allen anderen Einstellungen wiederherzustellen, oder helfen einen stabileren Start und Landung zu erhalten.

 

Verkabelung



Die neue A3X- Sport Serie bietet jetzt 5-Eingangs und 3-Ausgangs Kanäle. Sie müssen nur den Empfänger und die Servos mit den entsprechenden Anschlüssen des Systems verbinden. Die Regler werden verwendet, um die Verstärkung für jeden Flug-Modus einzustellen, zu erhöhen gegen den Uhrzeigersinn, zur Verringerung im Uhrzeigersinn. Futaba S.Bus und S.Bus 2 werden nun durch die neue A3X Serie ebenfalls unterstützt.

  

 

 

A3X Sport Setup Menu

 

Wenn die Steuerung funktioniert, drücken und halten Sie die Taste länger als 2 Sekunden um das Einstellungsmenü aufzurufen, es werden alle Einstellungen mit der Taste abgeschlossen. Bitte konsultieren Sie das Handbuch für weitere Details.

 

Installations Möglichkeiten

 

Die neue A3X Serie kann horizontal oder senkrecht angebracht werden, um den Platz im Modell bestmöglich zu nutzen.

 

Lieferumfang

 

Im Liferumfang befinden sich der Controller, dei Anschlusskabel und die Montagepads.

  

 

Wichtige Hinweise

  • Vor dem Einschalten bringen Sie die Querruder, Höhenruder und Seitenruder-Knüppel in der Mittelstellung. Der Controller muss die Selbstkalibrierung und Knüppel nach dem Einstecken des Akkus durchzführen, die LED blinkt weiter schnell blau für ca. 3 Sekunden während der Kalibrierung, während dieser Zeit die knüppel und das Modell nicht bewegen, bis die Initialisierung abgeschlossen ist.
  • Es ist extrem wichtig, vor dem ersten Flug, sicherzustellen dass der Kreisel in die richtige Richtung regelt, sonst könnte es zum Absturz des Modells führen
  • Sie müssen den Controller nach dem ändern des Empfängertyp, um die neue Einstellung wirksam zu machen, das System neu starten.
  • Verwenden Sie niemals die Delta-Flügel oder V-Leitwerk Mischfunktionen Ihres Senders. Sonder nur die des Systems
  • Die neue A3X Serie unterstützt eine breite Betriebsspannung von 4,8 bis 7,4V, so können Sie HV-Empfänger und Servos direkt verwenden.
  • RC-Modelle sind kein Spielzeug. Die Propeller drehen sich mit hoher Geschwindigkeit und stellen ein potenzielles Risiko dar.
 
 

Technische Daten:

 
  • Betriebsspannung: 5 to 7.4V (HV)
  • Impulszeiten: 1520 ± 500μs
  • Gyro: ± 2000dps
  • Accelerometer: ± 4g
  • Betriebstemperatur: -40 ℃ ~ 85 ℃
  • Größe: 43 × 27mm
  • Gewicht: 11 g

 

Datei

A3X Sport Manual ENDownload5.36 MB
A3X Sport Manual DEAnsehen2.21 KB
Diese senden wir Ihnen gerne auf
Anfrage per Mail zu.

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!

Ihre Meinung

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

BRAINERGY LiPo 3s1p 11,1V 1000mAh 30C XT60
Unser bisheriger Preis 10,96 EUR Jetzt nur 9,99 EURSie sparen 9% / 0,97 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
JR Kabel Stecker Stecker (Patchkabel) 10 cm 4 Stk
Unser bisheriger Preis 2,48 EUR Jetzt nur 2,99 EURSie sparen -21% / -0,51 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
APC 8 x 8 Elektro Propeller
3,55 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Übersicht   |   Artikel 56 von 57 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »